Back to Homepage
FeuerlaufMentaltrainingTermineGalerieKontaktSpecialsBIOENERGETIKAbout
NewsletterLiteraturshopNews und Links


NEWSLETTER NR. 17




Dieser Newsletter ist eine kostenlose Dienstleistung fr unsere Teilnehmerinnen, Teilnehmer und Interessierte an MENTAL TRAININGS und FEUERLAUFEN. Und er ist natrlich auch fr alle, die in Zukunft Teilnehmende werden.

Sie erhalten regelmssig Infos und News zu wichtigen, aktuellen und lebensnahen Themen.

Herzlich willkommen zu unserem Newsletter.

Inhalt

  1. Erfolgreich = Reich an Folgen
  2. Stress lass nach
  3. Erleben Sie einen ganz speziellen Jahreswechsel - Silvester 2004
  4. Termine


1. Erfolgreich = Reich an Folgen

Eine Studie in Deutschland zeigt, dass nur fnf Prozent der Bevlkerung klare Ziele hat. Der weitaus grsste Teil der Befragten hat zwar Wnsche, ganz viele Wnsche aber keine klaren Ziele. Wundert es Sie noch, weshalb viele Menschen nie an ihrem Ziel ankommen? Wie soll ich wissen, in welche Richtung ich gehen soll, wenn ich nicht weiss, in welcher Richtung sich mein Ziel befindet. Genau da setzten wir mit dem mentalen Training an, ein Erster, aber zugleich wichtigster Schritt ist nmlich, herauszufinden was und wo meine Ziele sind, so kann ich meinen Kompass neu ausrichten und mich auf den richtigen Weg machen.

Was ntzt es mir, wenn ich zwar irgendwo ankomme, aber mit dem was ich dort vorfinde niemals glcklich und zufrieden sein kann?

Machen Sie den Test doch gleich selber: Wissen Sie was Sie wollen? Und haben Sie das was Sie wollen auch noch schriftlich festgehalten? Wenn Ja; herzliche Gratulation Sie gehren zu den fnf Prozent die ihre Ziele erreichen und deshalb reich an erwnschten Folgen sind.

Jetzt kann es vorkommen, dass Sie wissen was Sie wollen, Ihre Ziele schriftlich fixiert haben und trotzdem nicht das erreichen was Sie eigentlich erreichen mchten. Genau da setzt unser Einzelcoaching an, denn ohne, dass Sie es wissen, arbeitet vermutlich in ihrem Unterbewusstsein ein Sabotageprogramm und bringt Sie stndig von ihrem Kurs ab, kein Wunder also, dass Sie ihre Ziele verfehlen. Die Folgen davon brauche ich ihnen nicht nher zu beschreiben: Unzufriedenheit, Lustlosigkeit, ngste aller Art, Depression, mangelndes Selbstvertrauen und Selbstwertgefhl, usw. Auch so sind wir erfolgreich, allerdings halt reich an unerwnschten Folgen.

Sie sehen wir sind immer erfolgreich, so oder so, werden Sie jetzt aktiv und setzen Sie vor ihre Folgen ein deutliches Plus-Zeichen, dann werden Sie mit Ihren Zielen Freude, Spass und eine grosse innere Zufriedenheit erreichen.


2. Stress lass nach!

In den meisten OECD-Lndern bleiben die Leute nicht mehr wegen einer Erkltung zu Hause, sondern wegen Stress. Stressbedingte Fehlzeiten verursachen in der EU einen marktwirtschaftlichen Schaden von 44 Milliarden Euro pro Jahr, nicht in Zahlen ausdrcken lassen sich die Folgen von Stress im privaten und familiren Bereich, auch dort entstehen immense Schden.

In der Schweiz sieht es nicht besser aus, nach Angabe des Seco entstehen Jahr fr Jahr stressbedingte Arbeitsausflle von 4 Milliarden Franken.

Leiden auch Sie bereits unter Stress oder dem Burn-out-Syndrom?

Werden Sie aktiv und melden Sie sich gleich jetzt an ein mentales Training an, dort lernen Sie in ganz kurzer Zeit, wie Sie sich jederzeit entspannen und regenerieren knnen. Ihr Krper und ihr ganzes Umfeld werden ihnen danke sagen, wenn Sie wieder zu dem unternehmungslustigen, frhlichen, aktiven Menschen werden, den Sie einmal waren.

brigens wirkt mentales Training auch vorbeugend!

brigens wirkt mentales Training auch vorbeugend!


3. Erleben Sie einen ganz speziellen Jahreswechsel - Silvester 2004

Auch dieses Jahr findet unser schon zur Tradition gewordener Silvester-Feuerlauf im Gyrenbad bei Turbenthal statt. Klicken Sie einfach hier und erfahren Sie alle weiteren Details www.firewalk.ch/specials


4. Termine

Alle Termine sind unter www.firewalk.ch abrufbar, machen Sie den ersten Schritt jetzt und senden Sie uns Ihre Anmeldung.

Die aktuellsten Termine:

  • Mentales Training in Elgg am 16. + 17. Oktober 2004 [jetzt anmelden]
  • Feuerlaufen am 23. Oktober 2004 in Romanshorn am Bodensee [jetzt anmelden]
  • High-Tech Zielerreichungs-Workshop in Elgg am 4. Dezember 2004 [jetzt anmelden]

    Termine fr Bioenergetische Analysen und Einzel-Coaching nach telefonischer Vereinbarung unter der Nummer 052 365 12 28

    Wir wnschen Ihnen eine gute Zeit, freuen Sie sich an den ersten farbigen Blttern und starten Sie erfolgreich in den Herbst

    Herzlichst, Ihr
    Markus Hardegger

    Hat Ihnen der Newsletter gefallen? Dann senden Sie ihn an gute Freundinnen und Freunde weiter, um Ihnen eine Freude zu machen. Oder mailen Sie uns die Adressen - und wir versenden den Newsletter fr Sie.
    Und wie gesagt: Ihr Feedback ist uns wichtig! Ihre Meinung interessiert uns, damit wir auf Ihre Wnsche eingehen knnen.




  • Telefon: 052 / 365 12 28 | Telefax: 052 / 365 12 29 | E-Mail: info@firewalk.ch