Back to Homepage
FeuerlaufMentaltrainingTermineGalerieKontaktSpecialsBIOENERGETIKAbout
NewsletterLiteraturshopNews und Links


NEWSLETTER NR. 10




Dieser Newsletter ist eine kostenlose Dienstleistung für unsere Teilnehmerinnen, Teilnehmer und Interessierte an MENTAL TRAININGS und FEUERLAUFEN. Und er ist natürlich auch für alle, die in Zukunft Teilnehmende werden.

Sie erhalten regelmässig Infos und News zu wichtigen, aktuellen und lebensnahen Themen.

Herzlich willkommen zu unserem Newsletter.

Ihnen wünschen wir viel Vergnügen beim Lesen und an den wertvollen Inputs, die wir Ihnen geben wollen. Ihr Feedback freut uns und bringt uns weiter!

Inhalt

  1. Emotionale Balance
  2. Mentales Training
  3. Termine


1. Emotionale Balance

Emotional Balancing ist eine einzigartige und revolutionäre Methode und basiert auf dem uralten Wissen über die feinstofflichen Energiekanäle im Menschen. Entwickelt wurde die Methode vom Arzt Dr. Roy Martina, in seiner Praxis stellte er immer häufiger fest, dass bei vielen körperlichen und geistig-seelischen Symptomen eine Emotion dahinter stand, die den Heilungsprozess behinderte. Unser Körper zeigt in jedem Augenblick sehr genau an, ob wir uns emotional im Gleichgewicht befinden oder nicht. Ist das emotionale Gleichgewicht gestört, zehrt dies an unserer Lebensenergie und beeinträchtigt unsere Selbstachtung, Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein. Daraus entstehen Ängste, Phobien, Unsicherheit, Aggressionen, Neid und Eifersucht sowie alle erdenklichen Beschwerden und gesundheitlichen Probleme.

Emotionale Balance lässt sich leicht erlernen und zeigt uns auf einfache Weise die Beziehung zwischen unserem körperlichen Befinden und unserem Verhalten. Damit halten wir den Schlüssel zu dem in der Hand, was wir uns wünschen: Ein emotionales Gleichgewicht in allen Lebenslagen.

Minderwertigkeitsgefühle, Phobien, Ängste, Gefühlsschwankungen, Nervosität, Kopfschmerzen, Erfolglosigkeit usw. gehören somit der Vergangenheit an. Emotional Balancing ist der erste Schritt zu einem vitalen Dasein, voller Glück, Spass und Freude.

Wie aber funktioniert das Ganze?
Ich schildere Ihnen hier den Ablauf einer Behandlung anhand eines Beispiels aus meiner Praxis.
Eine 29-jährige Frau, kurz vor Abschluss Ihrer Zweitausbildung leidet an einer unglaublichen Prüfungsangst, die Angst zu versagen ist jeweils so stark, dass sie schon Tage vor einer Prüfung keine Nacht mehr richtig durchschläft.

Als erstes machten wir ein paar Test und suchten Sabotageprogramme in ihrem Unterbewusstsein.
Bei der Aussage "Ich will erfolgreich sein" wurden ihre Muskeln schwach, was heisst, hier ist ein Sabotageprogramm aktiv. Allein schon die Vorstellung, morgen eine Prüfung schreiben zu müssen, löste bei der Frau Herzklopfen, kalter Schweiss und eine Blockade des logisch-rationalen Denkens aus. Auf einer Skala von 1-10 bewertete sie ihre Gefühle mit einer 9, das heisst, sie fühlte sich sehr schlecht mit dieser Vorstellung.

Nach ein paar kinesiologischen Tests und dem massieren von verschiedenen Akupunkturpunkten lösten sich ihre negativen Gefühle im Bezug auf die Prüfung nach und nach auf, nach ca. einer Stunde intensiver Arbeit konnte die Frau beim Gedanken an die bevorstehenden Prüfungen keine negativen Emotionen mehr entwickeln, sie konnte ihre eigenen Befürchtungen und Ängste, die sie eben noch hatte nicht mehr einordnen, sie hatten sich komplett aufgelöst. Während den nächsten zwei Wochen massierte sie die entsprechenden Akupunkturpunkte selber täglich zweimal und sprach dabei entsprechende Affirmationen.

Ihre Prüfungen absolvierte sie völlig ruhig und sicher, was dazu führte, dass sie alle Tests sehr erfolgreich bestand. Das Phantom Prüfungsangst ist für sie in weite Ferne gerückt.

Mit dieser wunderbaren Methode lassen sich Ängste, Phobien, Süchte usw. in sehr kurzer Zeit auf einer tiefen Ebene lösen. Für Fragen und zur Vereinbarung von Behandlungsterminen stehen wir Ihnen sehr gerne zur Verfügung.


2. Mentales Training

Ist Ihnen schon aufgefallen, dass in Biographien über erfolgreiche Menschen auffallende Übereinstimmungen enthalten sind? So lesen Sie immer wieder, dass diese Menschen schon als Kind oder Jugendlicher gewusst haben, was sie einmal erreichen möchten. Sie hatten eine Vision und haben diese Vision mit Aufmerksamkeit und Energie versehen, vielleicht hatten sie auch Lebensphasen, bei denen sie ihr Ziel mit weniger Intensität verfolgt hatten und trotzdem hatten sie das sichere Gefühl, sich in Richtung ihrer Vision zu bewegen. Eine Art Urvertrauen und innere Sicherheit, dass sie ihr Ziel erreichen werden.

Es gibt aber auch viele Menschen, die sehr genau wissen was sie nicht wollen, und ihre Aufmerksamkeit darauf richten. Damit fliesst die Energie immer in Richtung eines Problems. Ein Universalgesetz besagt, dass die Energie immer der Aufmerksamkeit folgt. Wenn ich also nicht weiss, wohin ich will (Ziel, Vision), brauche ich mich nicht zu wundern:

  1. Wenn ich ganz woanders ankomme.
  2. Wenn andere für mich entscheiden.
  3. Genau das erreiche, was ich eigentlich nicht will.
  4. Verantwortung für mein Leben abgebe, usw.

Aus der Quantenphysik wissen wir, dass alles Energie / Schwingung ist. Somit ist auch jeder unserer Gedanken Energie. Wir kreieren ständig Gedankenformen oder Gedankenblasen, die aus reinster Energie bestehen.

Wir denken an ein Ziel, erschaffen ein Bild dazu und lassen das Gefühl der Vorfreude entstehen. Dieses Ziel wird durch unsere Aufmerksamkeit mit Energie aufgeladen. Auch wenn ich nicht ständig bewusst an meine Ziel denke, existiert diese Energie- oder Gedankenform weiter und begegnet mir eines Tages als Realität.

Wäre es nicht sinnvoll, sich etwas intensiver mit diesen Tatsachen zu beschäftigen? In unseren Mentalen Trainings geht es genau um diese Thematik, den konstruktiv richtigen Umgang mit meinen Gedanken.

Wir freuen uns , wenn Sie Ihre Chance am 23.+24. August wahrnehmen und Ihren Platz jetzt reservieren.


3. Termine

Feuerlaufen am 16. August 2003 in der Region Ostschweiz (jetzt anmelden)
Mentales Training in Herisau am 23. + 24. August 2003 (jetzt anmelden)

Termine für bioenergetische Analysen und Coaching nach telefonischer Vereinbarung unter der Nummer 052 365 12 28

Wir wünschen Ihnen eine gute Zeit, geniessen Sie Ihre Ferien, wenn Sie haben oder versuchen Sie ganz einfach möglichst oft im hier und jetzt zu sein, und Sie werden staunen, wie viel Energie Sie daraus schöpfen können.

Herzlichst, Ihr
Markus Hardegger

Hat Ihnen der Newsletter gefallen? Dann senden Sie ihn an gute Freundinnen und Freunde weiter, um Ihnen eine Freude zu machen. Oder mailen Sie uns die Adressen - und wir versenden den Newsletter für Sie.

Bitte klicken Sie hier um unseren Newsletter direkt zu bestellen.

Und wie gesagt: Ihr Feedback ist uns wichtig! Ihre Meinung interessiert uns, damit wir auf Ihre Wünsche eingehen können.




Telefon: 052 / 365 12 28 | Telefax: 052 / 365 12 29 | E-Mail: info@firewalk.ch